Freizeit

Aus dem Vereinsleben

  • 17.04.2018  Ehrungsabend der Gemeinde gut besucht

    Ehrungsabend der Gemeinde gut besucht

    (Text: Frieder Scholtes/Bilder: LICHTfänger) Die Aula der Erich Kästner Schule Kronau platzte fast aus den Nähten als Kronaus Bürgermeister Frank Burkard die siegreichen Sportler, preisgekrönte Kulterschaffenden, erfolgreiche Züchter und selbstlos im Ehrenamt Engagierte, ehrte. Der Bürgermeister, hieß neben den Ehrungskandidaten und deren Vereinskammeraden, die Vertreter der Sportverbände, etliche Gemeinderäte sowie den Schulleiter Rektor Patric Heiler willkommen und übermittelte Grüße seines Vorgängers Bürgermeister a.D. Jürgen Heß.

  • 17.04.2018  Landesehrennadel für Andreas Zieger

    Landesehrennadel für Andreas Zieger

    (Text: Frieder Scholtes/Bild: LICHTfänger) „Die Landesehrennadel ist eine der höchsten Auszeichnungen des Landes Baden-Württemberg und wird formal vom Ministerpräsidenten verliehen. Es ist mir eine große Ehre, dies stellvertretend tun zu dürfen“, so begann Bürgermeister Frank Burkard die Laudatio für den Vorsitzenden des Radsportvereins Ideal Kronau und führte weiter aus: „In den Richtlinien des Staatsministeriums heißt es, dass die Ehrennadel Bürger erhalten können, die sich durch ehrenamtliche Tätigkeit in Vereinen und Organisationen mit kulturellen, sportlichen oder sozialen Zielen oder in vergleichbarer Weise um die Gemeinschaft besonders verdient gemacht haben und dieser Auszeichnung würdig sind“.

  • 09.02.2018 Prinzenpaar im Rathaus Quartier unterwegs

    Prinzenpaar im Rathaus Quartier unterwegs

    (von Frieder Scholtes) Eigentlich hätten die Kronauer Tollitäten ihr Domizil schon am Morgen im Rathaus aufschlagen können, denn Prinzessin Marie I. vum Königstuhl und Prinz Felix I. vun Rochushausen rochierten mit ihren Amtsgeschäften am schmutzigen Donnerstag fast ausschließlich im Rathaus-Quartier. Hier nahmen sie die Huldigungen von Bankkunden und Angestellten der Volksbank- Filiale sowie dem Heimatvereins-Backteam entgegen. Zwischendurch war noch eine Besichtigungstour im Rathaus angesagt, bei der Narrenadels vom Rathauschor sehr zu dessen Gefallen, ein extra für ihn umgedichtetes Lied zu hören bekam.

Weitere Vereinsnachrichten

  • 27.11.2017  Krunämä Heimatbühne lockt mit „D´Weiwä sen än allem schuld“, viele Besucher

    (von Frieder Scholtes) Es war fast wie früher an den Hauptfastnachtstagen. Der Parkplatz vor der großen Mehrzweckhalle war bis auf den letzten Fleck besetzt und selbst die Anliegerstraßen gaben keine Parkmöglichkeit mehr her. Im Auditorium der Halle, die zum achtzehnten Mal zum Kronauer Heimattheater und Kulturtempel avancierte, herrschte der gleiche Zustand. Alle Plätze (davon viele auf den beidseitigen Tribünen) belegt, die Versorgungsfläche im hinteren Hallenbereich gut besucht, die Stehtische vor der großen Sektbar in mehreren Reihen umlagert.

  • 16.11.2017  Erweiterung und energetische Sanierung des Kronauer Feuerwehrhauses beschlossen.

    (von Frieder Scholtes) Um das Kronauer Feuerwehrhaus den Anforderungen der Zeit anzupassen, muss es energetisch ertüchtigt und baulich erweitert werden. Das Architektenbüro Feigenbutz wurde aufgrund des Gemeinderatsbeschlusses vom 23.05.2017 mit einer Machbarkeitsstudie beauftragt, die nun dem Gemeinderat vorgestellt wurde. Die Maßnahmen sollen insgesamt 643.000 Euro (abzüglich zu erwartender Zuschüsse) kosten und auf zwei Pakete in den Jahren 2018 und 2019 verteilt werden.

  • 10.11.2017  Kronau eröffnet die Faschingssaison - Marie I. vum Königstuhl und seine Tollität Prinz Felix I. vun Rochushausen sind neue Majestäten

    (von Frieder Scholtes) Wehmut und Freude lagen bei den Freunden der Kronauer Fasenacht ganz eng beieinander. Zum einen galt es das bisherige Prinzenpaar Prinzessin Bettina und Prinz Jörg bei ihrer letzten offiziellen Aufgabe, vor der Inthronisierung ihrer Nachfolger am Abend, zu unterstützen, zum andren bereits die Vorfreude auf die Nachfolge-Majestäten um sich. „Kappen auf“ befahl Prinzessin Bettina souverän, dem Elferräte und Senatoren Folge leisteten. Die Böllerschützen des Schützenvereins verbreiteten die Kunde vom Beginn der Fastnachtszeit mit lautem Donnerhall.

  • 16.10.2017  Filmmusik aus goldenen Kehlen - Armin präsentiert Ohrwürmer aus 90 Jahren

    (von Frieder Scholtes) Phantasievoll und authentisch war die große Mehrzweckhalle in Kronau beim Konzert der Chorgemeinschaft Armin ausstaffiert. Vom Popcornstand am Eingang über die originalgetreue Filmproduktionsmaschine, bis zu den Oscar–Trophäen in Original-und Übergröße.

  • 26.09.2017  Andrang vor den Fotos am Bauzaun: Fotoclub LICHTfänger Kronau stellt aus

    (von Frieder Scholtes) Der Besuch unserer Ausstellung „Fotos am Bauzaun“, war überwältigend“, freute sich der Vorsitzende des jüngsten Kronauer Vereins „LICHTfänger kronau e.V“ Klaus Mozer. Schon bei der Vernissage am Samstag war es zu erahnen:

  • 25.09.2017  Der Freundschaft wegen: Radler fahren zur Partnergemeinde Hohndorf

    (von Frieder Scholtes) Die Wiederherstellung der staatlichen Einheit Deutschlands war im Jahr 1990 landesweit von einer Vielzahl festlicher Veranstaltungen und Aktivitäten begleitet. Damals wurden die drei westlichen Stadtkommandanten in der Philharmonie in Berlin feierlich verabschiedet.

  • 11.09.2017  Open-Air-Fotoausstellung der LICHTfänger Kronau am Wahlwochenende

    (von Armin Einsele) Rund 80 fotografische Leckerbissen zum Anschauen bieten sich allen Interessierten im Rahmen der 1. Fotoausstellung der Mitglieder des noch jungen Kronauer Fotoclubs LICHTfänger Kronau e.V. am Wahlwochenende. Am Samstag, 23.09. und (Wahl-)Sonntag 24.09., jeweils von 10.00 – 18.00 Uhr können die Fotografien, darunter einige bei Wettbewerben preisgekrönte Werke, kostenlos auf dem Kronauer Dorfplatz bei einer in dieser Art einmaligen Open-Air-Ausstellung betrachtet werden.

  • 15.08.2017  Werzwischweihe - Eisenkraut, Lavendel, Schafgarbe für den Frieden

    (von Frieder Scholtes) Die Werzwischweihe am Hochfest Mariä Himmelfahrt (15. August) ist seit über tausend Jahren in der Katholischen Kirche bekannt. Sie gehört zu den Bräuchen, die in den letzten Jahren wiederbelebt wurden. So auch durch den Heimatverein Kronau, der Kräuter in Feld und Wiesen, aber auch in den Hausgärten gesammelt und sie zu Werzwischen gebunden an die Gläubigen vor dem Hochamt verteilt hat.

  • 31.07.2017  Nicht an Kilo doch an Zahl: Wanderfreunde nehmen zu

    (von Frieder Scholtes) Glaubt man aktuellen Studien des Allensbacher Instituts für Demoskopie, bewegen sich mittlerweile fast 63 Prozent der Deutschen auf Schusters Rappen. Das Durchschnittsalter bewegt sich, nach einer Befragung der Deutschen Sporthochschule Köln um die 42 Jahre.

  • 20.07.2017  Internationales Volkswandern in Kronau: Das Wandern vertreibt dir Müh und Frust

    (von Frieder Scholtes) Der Reservistenverein Kronau ist seit Jahrzehnten Mitglied des Deutschen Volkssportverbandes im IVV und veranstaltet am Sonntag, den 30. Juli seinen 54. Internationalen Wandertag.

 
 

Veranstaltungen

  • 30.04.2018

    Tanz in den Mai

    Veranstaltungsort: Vereinsheim am Mühlhaag

    Veranstalter: Bärämaddl

  • 01.05.2018

    Maifest

    Veranstaltungsort: Vereinsheim am Mühlhaag

    Veranstalter: Gesangverein Frohsinn

  • 05.05.2018

    Pflanzentauschbörse

    Veranstalter: Obst- und Gartenbauverein

  • 05.05.2018

    Jugendturnier

    Veranstaltungsort: Mehrzweckhalle, Großer Saal

    Veranstalter: TTC

  • 06.05.2018

    RTF Radtouristik

    Veranstaltungsort: Vereinsheim am Mühlhaag

    Veranstalter: RSV Ideal

  • 10.05.2018

    Christi Himmelfahrt - Schützenfest

    Veranstaltungsort: Schützenhaus

    Veranstalter: SSV Kronau

Adresse

Gemeinde Kronau
Kirrlacher Straße 2
76709 Kronau

Wetter in Kronau

28 °C

Klarer Himmel

 
 

Powered by Weblication® CMS